Willkommen in der Hausarztpraxis Holzhofallee

Seit 1. Juli 2019 ist die alteingesessene Praxis neu unter dem Namen „Hausarztpraxis Holzhofallee“ eröffnet. Wir freuen uns, Sie als Menschen und Patienten, persönlich kennenzulernen und Sie gemeinsam mit unserem kompetenten und freundlichen Praxis-Team auf Ihrem Lebensweg begleiten und beraten zu können.

Als Fachärzte für Allgemeinmedizin sehen wir uns als wichtige erste Anlaufstelle und „Weichensteller“ im medizinischen System. Zudem ist unser Ziel, für Sie eine möglichst optimale Behandlung auch im Hinblick auf Ihre aktuelle Lebenssituation und Ihre individuellen Bedürfnisse zu erreichen.

Wir führen Vorsorgeuntersuchungen, Impfberatungen, hausärztliche Diagnostik und Therapie sowie krankheitsspezifische Untersuchungen und Kontrollen durch. Zusätzlich bieten wir in der Tradition der Praxis Akupunkturbehandlungen an.

Bei Unklarheiten und Fragen können Sie uns jeder Zeit persönlich ansprechen.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen,

Maike Korell & Holger Helfrich

Liebe Patientinnen & Patienten,

wegen der steigenden Inzidenzzahlen und erneut zunehmender Verbreitung des Coronavirus bitten wir Sie:

Kommen Sie bei Erkältungsinfekten oder grippalen Symptomen NICHT in die Praxis/ bleiben Sie zu Hause und nehmen Sie telefonisch oder per Email Kontakt mit uns auf.

Eine Arbeitsunfähigkeits-Bescheinigung und Rezepte können wir natürlich ausstellen; diese können wir Ihnen zuschicken oder Ihre Angehörigen können sie in der Praxis abholen.

Wenn Sie selber den Verdacht auf eine Ansteckung mit dem Coronavirus haben und sich testen lassen wollen, wenden Sie sich bitte an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116117 oder an die Testcenter. Bitte verfahren Sie ebenso, wenn Sie krank sind und durch das Gesundheitsamt aufgefordert werden sich testen zu lassen.

Medizinische Fragen oder Unklarheiten können wir gerne telefonisch mit Ihnen klären.

 

Weiterhin führen wir in der Praxis durch:

Tests auf das Coronavirus bei nicht symptomatischen Patienten, die ein Testergebnis für die Aufnahme in ein Krankenhaus/eine Rehabilitationseinrichtung oder bei Neuaufnahme in ein Altenheim nachweisen müssen.

Tests im Rahmen der Lehrer/innen- und Erzieher/innen-Testung

 

Wir möchten durch diese Maßnahmen den Regelbetrieb in unserer Praxis und die allgemeine medizinische Versorgung aufrecht erhalten. Dafür benötigen wir bei dieser Vorgehensweise Ihre Mithilfe und bitten um Ihr Verständnis.

 

Maike Korell, Holger Helfrich & Ihr Praxisteam