Liebe Patienten,

die Sonderregelung zur telefonischen Krankschreibung wurde vorerst bis 30. September 2021 verlängert.

Bei leichten Atemwegserkrankungen, Erkältungsinfekten oder grippalen Symptomen können wir Ihnen weiterhin telefonisch für bis zu sieben Kalendertage eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen.

Diese können wir Ihnen zuschicken oder Ihre Angehörigen können sie in der Praxis abholen.